Lemgo: Radwegsanierung an der Vlothoer Straße

20
Symbolbild. Foto: Pixabay

Lemgo. Die Vlothoer Straße in Lemgo-Kirchheide, Kreisstraße K34, Abschnitt 2, wird zwischen der Luher Straße und der Salzufler Straße voll gesperrt. Aufgrund von Oberflächenschäden wird ab Montag, 22. April, ein Teilstück des Radwegs ausgebessert und mit einer neuen Asphaltschicht versehen.

-Anzeige-

Die Radwegsanierungsarbeiten dauern voraussichtlich bis einschließlich Montag, 29. April. In dieser Zeit ist die Vlothoer Straße für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Während der Baumaßnahme lassen sich Behinderungen des Straßenverkehrs nicht vermeiden. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Baustellenbereich zu umfahren. Eine Umleitung über Brüntorf und Matorf wird ausgeschildert. (lwz/Kreis Lippe)