Frühschoppen am 1. Mai: Löschgruppe Diestelbruch lädt ein

107
Circa 500 Besucher kamen beim Frühschoppen der Feuerwehr Diestelbruch am 1. Mai im vergangenen Jahr zusammen. Foto: Alina Knoerich

Detmold-Diestelbruch. Kinderspiele, Erbensuppe und das Orchester Vahlhausen – auf das und vieles mehr, können sich die Diestelbrucher auch in diesem Jahr wieder freuen. Traditionell veranstaltet die Löschgruppe Diestelbruch am 1. Mai den beliebten Frühschoppen am Feuerwehr-Gerätehaus und lädt jeden Interessierten herzlich dazu ein – so auch in diesem Jahr.

-Anzeige-

„Wir freuen uns sehr, dass die Dorfgemeinschaft wieder zusammenkommt“, zeigt sich der stellvertretende Löschgruppenleiter Florian Säck vorfreudig. Ab 11 Uhr können klein und groß gemeinsam den Mai begrüßen und sich unter anderem an der Musik des Orchester Vahlhausen erfreuen.

Säck erläutert: „Der Auftritt des Orchesters ist in jedem Jahr ein besonderes Highlight. Zudem werden weitere Attraktionen für die ganze Familie geboten.“ So können zum Beispiel die Jüngeren nicht nur bei Spielen wie dem „Löschhaus“ oder dem „heißen Draht“ ihr Geschick unter Beweis stellen, sondern auch am Glücksrad tolle Preise gewinnen.

„Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt“, stellt der stellvertretende Löschgruppenleiter heraus. Die Besucher können sich nicht nur auf kühle Getränke, Kaffee, frische Waffeln sowie Bratwurst und Pommes, sondern auch auf die traditionelle und besonders beliebte Erbsensuppe freuen. Abschließend richtet sich Säck an alle Interessierten: „Wir freuen uns auf euch und einen schönen, gemeinsamen Start in den Mai!“