Werther: 23-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

13
Symbolbild. Foto: Adobe Stock

Werther. Zu einem schweren Unfall kam es am Sonntagabend, 5. Mai, gegen 18.49 Uhr auf der Borgholzhausener Straße in Höhe der Diekstraße.

-Anzeige-

Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 23-jähriger Motorradfahrer aus Richtung Halle (Westf.) kommend in Richtung eines dortigen Kreisverkehrs. Er beabsichtigte seine Fahrt in Richtung Borgholzhausen fortzusetzen.

Zeitgleich fuhr eine 68-jährige Autofahrerin aus Richtung Werther und fuhr ebenfalls in den Kreisverkehr ein. Dabei kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zu einem Zusammenstoß. Der Motorradfahrer aus Gummersbach erlitt dabei schwere Verletzungen. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. Die BMW-Fahrerin aus Borgholzhausen blieb unverletzt.

An den Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 6.000 Euro. (lwz/Polizei Gütersloh)