Schloß Holte-Stukenbrock: Radfahrer schwer verletzt

5
Symbolbild. Foto: Pixabay

Schloß Holte-Stukenbrock. Ein 59-jähriger Fahrradfahrer befuhr am Mittwoch, 29. Mai, gegen 16.10 Uhr den Fahrradweg der Mergelheide in Richtung Trapphofstraße. Zeitgleich beabsichtige eine 25-jährige Audi-Fahrerin von einer Grundstückseinfahrt nach links auf die Mergelheide einzufahren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Radfahrer. Dieser stürzte und erlitt dabei schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Bielefelder Krankenhaus gefahren. (lwz/Polizei Gütersloh)

-Anzeige-