Neuer Kinderspielbereich: Großes Eröffnungsfest im Bega Bad

45
Bäderbetriebsleiter Sven Prochnow (rechts) und Milad Acar (links) vom Bistro „Freischwimmer“ freuen sich auf viele Besucher beim Spielfest. Foto: Stadtwerke Bad Salzuflen GmbH

Bad Salzuflen. Im Bega Bad wurde während der vergangenen Wochen fleißig umgebaut: Denn am Samstag, 15. Juni, von 12 bis 17 Uhr, wird der neue Spielbereich für Kinder mit einem Spielplatzfest eröffnet.

Für die kleinen Badegäste wurde der Spielbereich umgebaut, renoviert und mit neuen Spielgeräten ausgestattet. Auf die Kinder warten nun Wippe, eine Dreifachschaukel, ein Wasserspiel, ein Boot zum Klettern und eine Seilbahn.

 

„Dort können unsere kleinen Gäste jetzt ausgiebig spielen“, freut sich Bäderbetriebsleiter Sven Prochnow. Mit einem Spielplatzfest wird am Samstag, 15. Juni, die Eröffnung gefeiert.
Von 12 bis 17 Uhr können die neuen Spielgeräte ausprobiert werden. Zudem können die kleinen Besucher auf Hüpfburgen toben, unter anderem auf einem Piratenschiff.

Ein DJ sorgt mit Musik für Kinder für gute Laune. Milad Acar vom Bistro „Freischwimmer“ versorgt die Badegäste mit Getränken und bietet am Samstag zusätzlich frische Waffeln und Kuchen an.

„Außerdem werden wir grillen“, sagt Milad Acar. Und mit ein bisschen Glück können die Besucher beim Gewinnspiel Gutscheine für das Bistro „Freischwimmer“ oder Freikarten für das Bega Bad gewinnen. Die Teilnahme am Fest ist im Eintrittspreis enthalten. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Stadtwerke.