Detmold: Zusammenstoß mit Lkw – 33-Jährige leicht verletzt

17
Symbolfoto: Adobe Stock

Detmold. Zwei Fahrzeuge kollidierten am Mittwochmittag, 3. April, auf der Kreuzung Hornsche Straße/Willi-Hofmann-Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 33-jährige Detmolderin mit einem Mazda nach links in die Hornsche Straße stadteinwärts einfahren. Dabei stieß ihr Wagen mit dem Lastkraftwagen (Mercedes) eines 30-jährigen Detmolders zusammen, der stadtauswärts auf der Hornschen Straße fuhr. Die Detmolderin wurde leicht verletzt und musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Der Detmolder blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und deshalb abgeschleppt. Die Unfallstelle wurde zur Unfallaufnahme in beide Richtungen komplett gesperrt. (lwz/Polizei Lippe)

-Anzeige-