Update: Elfjähriger Junge wohlbehalten aufgetaucht

166
Symbolbild. Foto: Pixabay

Leopoldshöhe. Der seit Donnerstag, 4. April, vermisste elfjährige Junge aus Leopoldshöhe ist wohlbehalten in Detmold angetroffen worden. Entsprechend wird hiermit die Öffentlichkeitsfahndung zurückgenommen. (lwz/Polizei Lippe)

-Anzeige-

Leopoldshöhe. Ein elfjähriger Junge wurde vermisst gemeldet. Er wurde zuletzt Donnerstagabend, 4. April, gegen 22.30 Uhr in Leopoldshöhe gesehen. Die polizeiliche Fahndung nach ihm läuft.

Aufgrund seines Alters kann eine Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden.

Mit einer Öffentlichkeitsfahndung bittet die Polizei Medien und Bevölkerung um Unterstützung. Ein Bild des Jungen und die Beschreibung finden sich im Fahndungsportal der Polizei NRW.

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort der vermissten Person geben kann, meldet sich bitte beim Kriminalkommissariat 6 telefonisch unter 05231-6090. Hinweise werden auch von jeder anderen Polizeidienstelle entgegengenommen. (lwz/Polizei Lippe)