Öffentlichkeitsfahndung: 15-jährige Alea K. aus Beverungen vermisst [Update]

50
Symbolfoto: Timo Klostermeier

Beverungen. Die vermisste 15-Jährige wurde am Nachmittag wohlbehalten aufgefunden und zu ihren Eltern zurückgebracht. (lwz/Polizei Höxter)

-Anzeige-

Ursprüngliche Meldung:

Beverungen. Die 15-jährige Alea K. aus Beverungen-Dalhausen wird seit Donnerstag, 2. Mai, vermisst. Sie befand sich um 20.15 Uhr noch in ihrem Elternhaus, wenig später hat sie unbemerkt das Haus in unbekannte Richtung verlassen. Sie ist 1,73 Meter groß und schlank, bekleidet vermutlich mit einer schwarzen Jacke.

Eine Suche an bekannten Aufenthaltsorten, zum Beispiel in Hofgeismar, Boffzen oder Kassel blieb bisher ergebnislos. Die Vermisste wirkt zunächst altersentsprechend, ist in der geistigen Entwicklung allerdings auf dem Stand eines Grundschulkindes. Sie hat eine Vorliebe für Pferde.

Eine Foto der Vermissten ist veröffentlicht im Fahndungsportal der Polizei NRW.

Wer kann Angaben zu Ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an die Polizei Höxter unter Telefon 05271/962-0. (lwz/Polizei Höxter)