Detmold: Sechsjähriger von Auto angefahren

18
Symbolfoto: Timo Klostermeier

Detmold. Ein 35-jähriger Schiederaner befuhr am Samstag, 25. Mai, gegen 18.20 Uhr, mit seinem PkwW der Marke BMW den Allandsbusch in Fahrtrichtung Detmold.

-Anzeige-

Auf Höhe der Hausnummer 9 kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem sechsjährigen Kind, welches von einer neben der Straße gelegenen Grünfläche auf die Straße sprang und von dem BMW des 35-Jährigen erfasst wurde. Dabei wurde das Kind verletzt.

Mit einem angeforderten Krankenwagen wurde das Kind in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfallgeschehen machen können, werden gebeten, sich bei dem Verkehrskommissariat in Detmold (Telefon: 05231/6090) zu melden.