Bürgerberatung Detmold: Terminfreier Mittwoch ein voller Erfolg

33
Bei einem Besuch in der Bürgerberatung hat sich Bürgermeister Frank Hilker (Mitte) bei Stefan Fenneker (Fachbereichsleiter Soziales, Integration und Bürgerservice) und Teamleiterin Britta Contursi über die Resonanz der Detmolderinnen und Detmolder auf den terminfreien Mittwoch informiert. Foto: Stadt Detmold

Detmold. Die Stadt Detmold bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern seit fünf Wochen einen neuen Service. Um der Nachfrage nach eiligen Dokumenten (Reisepass und Personalausweis) oder dem dringenden Anliegen der Anmeldung nachzukommen, gibt es in der Bürgerberatung an der Paulinenstraße 45 jetzt den terminfreien Mittwoch. Immer mittwochs in der Zeit von 8 bis 12.30 Uhr können Bürgerinnen und Bürger ohne Termin, aber mit Wartezeit vorbeikommen.

Ein Ticketautomat hilft dabei, dass alle in der Reihenfolge ihres Eintreffens bedient werden. „Wir reagieren damit auf die anstehende Ferien- und Reisezeit und die erhöhte Nachfrage wegen fehlender Reisedokumente“, sagt Britta Contursi, Teamleiterin der Bürgerberatung.

Bürgermeister Frank Hilker, der dazu mit Kundinnen und Kunden in der Bürgerberatung ins Gespräch gekommen ist, freut sich über die breite Zustimmung, die das erweiterte Angebot bekommt. „Wir holen die Menschen genau dort ab, wo ihr Bedarf ist. Das ist einmal mehr der Beweis dafür, dass wir im Sinne der Detmolderinnen und Detmolder denken, und dort, wo es möglich ist, unbürokratische Wege gehen“, so Hilker. Er lobte besonders das Engagement der Mitarbeitenden, die alles geben, damit mittwochs so viele Anliegen wie eben möglich bearbeitet werden.

So viele wie möglich: Das sind aus den Erfahrungen der vergangenen vier Wochen an jedem Mittwoch um die 170 Tickets. Dabei ist nicht jeder Besuch mit nur einem Dokument verbunden. Oft benötigen mehrere Familienmitglieder ein Personaldokument. „Um das zu schaffen, ziehen wir alle verfügbaren Kräfte aus dem Back- ins Frontoffice“, erklärt Stefan Fenneker, Fachbereichsleiter für den Bereich Soziales, Integration und Bürgerservice.

Die Idee zum terminfreien Mittwoch ist bei den Mitarbeitenden der Bürgerberatung selbst entstanden. Die Stadt Detmold möchte das Angebot zunächst mindestens noch bis zur Mitte der Sommerferien weiterführen. Die Bürgerberatung ist aktuell montags und dienstags von 8 bis 17 Uhr geöffnet, mittwochs und freitags von 8 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 8 bis 18 Uhr. Eine Online-Terminvereinbarung für alle Serviceangebote ist weiterhin jederzeit möglich.