Legenden in Lippe: Großes Oldtimer-Treffen und ADAC-Ausfahrt in Lemgo am 23. Juni

880
Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Oldtimer-Liebhaber und ihre Fahrzeuge in Lemgo erwartet. Foto: Andreas Leber

Kreis Lippe/Lemgo. Die Legenden leben:  An diesem Sonntag, 23. Juni, treffen sich wieder tausende historische Oldtimer, Youngtimer, US-Cars, Zweiräder und weitere kultige Fortbewegungsmittel mit ihren Besitzern in Lemgo. Auf dem Gelände des Marktkauf/Toom heißt es dann Bühne frei für die „Legenden in Lippe“.

Die Veranstaltung, organisiert von Sven-Eric Bierhenke mit Unterstützung des AC Lemgo e.V. im ADAC, ist mittlerweile in OWL zu einer festen Größe und Bestandteil der Jahresplanung für Autoliebhaber geworden. Teilnehmer aus den benachbarten Kreisen und Bundesländern werden auch in diesem Jahr den Weg in die Hansestadt Lemgo nicht scheuen.

Der AC Lemgo veranstaltet anlässlich der „Legenden in Lippe“ zudem erneut eine Ausfahrt für die touristische Oldtimerserie des ADAC OWL 2024. Mehr als 60 Teilnehmer gehen parallel an den Start der Veranstaltung, deren Wurzeln im Jahr 1979 liegen.