Lage: Alle Infos zum Musikschulfest im Technikum

42
Die Musikschule Lage lädt an diesem Samstag wieder zu ihrem Musikschulfest ein.

Lage. Die Musikschule Lage lädt an diesem Samstag, 22. Juni, erneut zu ihrem Musikschulfest ein. Los geht’s um 14 Uhr mit den Kindern aus den Kooperationsprojekten „JeKisS“ und „Kita und Musikschule“, die vor der Open-Air-Bühne auf der Wiese hinter dem Technikum singen. Begleitet werden sie vom Orchester Kunterbunt.

Ab 14.30 Uhr beginnt ein Musikprogramm mit den Bands „Dangerous Kinds“, „Limitless“, „Part of Me“, dem Klarinettenensemble und den „Saxophonics“ auf der Open-Air-Bühne. Zeitgleich gibt es im Technikum die Möglichkeit, Musikinstrumente zu probieren und die Lehrkräfte, Angebote und Räumlichkeiten der Musikschule kennenzulernen.

Um 17 Uhr erklingt ein kleines Konzert mit klassischer Musik im Foyer des Technikums. Dafür wurde eigens ein besonderes Ensemble mit Streichinstrumenten aufgebaut. Den Abschluss bildet ein Konzert mit der Brick Town Big Band um 18 Uhr auf der Open-Air-Bühne.

Die Big Band tritt zum letzten Mal in dieser Form und auch letztmalig unter der Leitung von Tobias Richter auf. Es ist also ein Abschiedskonzert. Ab August startet die Musikschule mit einem neuen Ensembleformat für die Mitglieder der Big Band und neue interessierte Instrumentalisten.

Während des Musikschulfestes sorgt der Förderverein der Musikschule Lage für die Bewirtung der Gäste. Einen „Plan B“ für schlechtes Wetter kann die Musikschule nicht umsetzen. Bei starkem Regen oder Unwetter entfällt das Programm auf der Open-Air-Bühne. Die In-Door-Angebote im Technikum finden jedoch auf jeden Fall statt.