Auto überschlägt sich in Bielefeld: Fahrer flüchtet

25
Symbolbild. Foto: Adobe Stock

Kreis Lippe/Bielefeld. Zu einem Verkehrsunfall mit Flucht kam es am Samstagmorgen, gegen 6.47 Uhr, auf der Wertherstraße. Nach den bisherigen Kenntnissen befuhr ein noch unbekannter Mann mit einem Pkw Nissan Primera die Wertherstraße in Richtung stadtauswärts. In Höhe der Wertherstraße 41 kam der Fahrzeugführer aus noch unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab.

-Anzeige-

Er prallte dort gegen einen geparkten Pkw Daihatsu Materia. Durch den Zusammenstoß drehte sich der Nissan und kam auf dem Dach zum Liegen. Vor Eintreffen der alarmierten Polizei entfernte sich der Fahrer unerkannt vom Unfallort. Durch den Unfall wurden beide Pkw stark beschädigt. Sie mussten vom Unfallort abgeschleppt werden. Die eingesetzten Beamten schätzten den entstandenen Sachschaden auf circa 25.000 Euro. Zeugen melden sich bitte mit Hinweisen zum gesuchten Fahrer beim Verkehrskommissariat 1 unter der 0521-5450. (lwz/Polizei Lippe)