Fahrräder in Detmold gefunden: Wem gehören sie?

17
Fahrrad 1: Pedelec. Foto: Polizei Lippe

Detmold. Die Polizei Lippe sucht die Eigentümer von zwei aufgefundenen Fahrrädern, die möglicherweise aus einer Straftat stammen. Im Februar wurden die Räder am Lustgarten in Detmold hinter dem Theater im Bereich des Eingangs zur Theaterkasse aufgefunden. Die Fahrräder standen dort herrenlos und unverschlossen.

-Anzeige-

Folgende Fahrräder wurden sichergestellt:

1.) City-E-Bike, Hersteller: Prophete, Modell: Hansa, Farbe: schwarz An der Sattelstütze befindet sich ein kunststoffummanteltes Fahrradschloss

2.) Kinderfahrrad, Hersteller: Göricke, Modell: Shannon, Farbe: pink-grau

Fahrrad 2: Kinderfahrrad. Foto: Polizei Lippe

Die Räder sind in einem gepflegten Zustand.

Wer kann Angaben zu den rechtmäßigen Eigentümern machen? Hinweise zur Herkunft der Fahrräder nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter 05231-6090 entgegen. (lwz/Polizei Lippe)