Kurioser Diebstahl: Täter klauen 100 Liter Speiseöl aus Bielefelder Imbiss

8
Symbolbild. Foto: Pixabay

Bielefeld-Ummeln. Streifenbeamte wurden am Donnerstag, 4. April, zu einem ungewöhnlichen Diebstahl zur Gütersloher Straße in Ummeln gerufen. An einem Imbiss hatten Diebe aus einem Fass altes Speiseöl entwendet.

-Anzeige-

Der Betreiber hatte seinen Imbissstand an der Einmündung Gütersloher Straße und Föhrenstraße am Mittwochabend, 3. April, gegen 20 Uhr verlassen. Am Donnerstagmorgen bemerkte er gegen 10 Uhr, dass etwa 100 Liter altes Speiseöl aus dem blauen Fass entwendet wurden. Das Fass lagerte er verschlossen außerhalb des Imbissstands. (lwz/Polizei Bielefeld)