Augustdorf: 14-Jähriger seit Oktober vermisst – Wer kann helfen?

16
Symbolbild. Foto: Pixabay

Augustdorf. Bereits seit Dezember 2023 wird der 14-jährige Antonio H. aus einer Augustdorfer Jugendhilfeeinrichtung vermisst. Zuletzt wurde er am 25. Oktober 2023 in Augustdorf gesehen. Eine Eigengefährdung kann aufgrund des jungen Alters nicht ausgeschlossen werden. Nach wie vor gibt es keine konkreten Anhaltspunkte, wo sich der Junge aufhält. Da er familiäre Kontakte nach Hamburg hat, kann es sein, dass er sich in Hamburg oder dem dort angrenzenden Niedersachsen aufhalten könnte.

-Anzeige-

Ein Foto und eine Beschreibung des 14-Jährigen ist im Fahndungsportal der Polizei NRW zu finden. Er ist circa 1,60 Meter groß, schwarz, hat dunkle Haare und eine schlanke Figur. Wer kann Angaben zu dem vermissten Jugendlichen machen? Hinweise richten Sie bitte telefonisch unter 05231/6090 an das Kriminalkommissariat 6 oder auch jede andere Polizeidienststelle. (lwz/Polizei Lippe)