Huxarium Gartenpark Höxter: Schlagernacht mit Anna-Maria Zimmermann

56
Anna-Maria Zimmermann kommt nach Höxter. Foto: Huxarium Gartenpark Höxter gGmbH

Höxter. Ausgelassene Partystimmung verspricht Organisator Stefan Friedrich bei Schlager auf der Scholle am 20. Juli in Höxter. Anna-Maria Zimmermann ist der Stargast beim Open Air auf der Weserscholle. Das Line-up komplettieren Anni Perka und Daniel Lopes, der sich in der ersten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ bis in die Liveshows sang. Moderiert wird der Abend von DJ D-Trex aus Kalletal.

Die Rietbergerin Anna-Maria Zimmermann wird auf der neuen Eventlocation hoch über dem Weserstrom ihre brandneuen Single „So Vermisst“ präsentierten. Damit liefert sie die musikalische Fortsetzung ihrer Hits wie „1.000 Träume weit“, „Himmelblaue Augen“ oder „100.000 leuchtende Sterne“. „Unbeschwertes Feiern, ein Sound, der nach Hit schreit und Anna-Maria Zimmermann, wie sie leibt und lebt“, sagt Eventmanager Stefan Friedrich von OWL-Booking.

Die zweifache Mama ist musikalische Partyqueen und selbstbewusste Temperamentsfrau in einem: Anna-Maria Zimmermann heizt bereits seit über 17 Jahren mit ihren Songs und ihrer ungebrochenen Lebensfreude das Publikum an. „Es ist endlich wieder Zeit für Party, Zeit zum Tanzen, Zeit für eine neue Single von Anna-Maria Zimmermann“, so Stefan Friedrich in der Ankündigung.

Anni Perka. Foto: Huxarium Gartenpark Höxter gGmbH

Auf der Bühne hoch über dem Weserstrom wird auch Anni Perka auftreten – ein echtes Multitalent, sie singt, tanzt, moderiert, schauspielert, synchronisiert – eine Vollblut-Entertainerin. Bereits während ihrer Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der renommierten Stage School Hamburg fiel Anni mit ihrer prägnanten Stimme auf – der Weg zur Solokünstlerin war vorgezeichnet. 2015 gab Anni ihr TV – Debüt in der ARD Show „150 Jahre Schlager“ bei Florian Silbereisen. 2016 veröffentlichte Anni mit „Lass uns träumen“ ihr erstes Album und legte als Newcomerin einen Katapultstart hin, der sie in die Top 10 der offiziellen Schlagercharts brachte.

Schlagerfans kamen nun nicht mehr an ihr vorbei und feierten ihre Gastauftritte in Fernsehsendungen, aber auch auf Tourneen wie zum Beispiel der „Schlagernacht des Jahres“. Mit dem Mix aus puren, schnörkellosen, aber auch poppigen und sehr gefühlvollen Schlagertiteln, brachte Anni 2018 ihr Folgealbum „Dafür lebe ich“ auf den Markt. Seit 2019 schreibt sie ihre Songs weitestgehend selbst. Die Arbeit am dritten Album ist bereits im vollen Gange und die ersten Singles wie „Der schönste Tag“ oder „Allein war gestern“, konnten bereits vordere Chartplatzierungen erreichen. Ende Mai veröffentlicht die sympathische Hanseatin Anni Perka ihre nächste Single.

Daniel Lopes. Foto: Huxarium Gartenpark Höxter gGmbH

Daniel Lopes war bei der Premierenstaffel des Erfolgsformats DSDS dabei. Inzwischen ist Daniel Lopes als Künstler erwachsen geworden – und mit ihm auch seine Musik. 2023 kehrte er mit „Yo Siento“ auf die deutschen Tanzflächen zurück und präsentierte kurz darauf den nächsten Erfolgstitel „Das muss Liebe sein“, der sich mehr als zehn Wochen in den Top 20 der offiziellen deutschen Airplay Charts hielt. Mit seiner neuen Single „Unendlich“ beweisen er und sein Team erneut das Talent für eingängige Melodien und berührende Texte, die direkt ins Herz gehen.

Moderiert wird der Abend von DJ D-Trex Daniel Reuter aus Kalletal. In der Region mittlerweile eine feste Größe durch diverse öffentliche und private Events, versteht es D-Trex, die Massen an den Turntables und am Mikrofon zu begeistern. So wird er den Abend nicht nur moderieren, sondern auch das Warmup und die Aftershow Party auflegen.

Ein bunter Schlagerabend mit Top-DJ und einem tolle Line-Up erwartet die Besucher an diesem Abend an einem phänomenalen Ort im neuen Huxarium Gartenpark Höxter (ehemals Landesgartenschau 2023). „Seien Sie dabei, wenn der Sonnenuntergang die Weserscholle orange färbt und genießen Sie Cocktails, Aperol, Prosecco oder auch frisch gezapftes Pils in einer musikalisch hochwertigen Atmosphäre“, so Stefan Friedrich. Der Einlass beginnt um 17 Uhr. Tickets gibt es im Vorverkauf ab 27 € (mit Huxarium-Dauerkarte) online bei www.owl-booking.de oder in den bekannten Vorverkaufsstellen. (lwz)