Borgholzhausenerin nach Verkehrsunfall schwer verletzt

13
Symbolbild. Foto: Adobe Stock

Borgholzhausen. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagvormittag, 7. Mai, gegen 10.30 Uhr im Bereich der Kreuzung Bödinghausen/ Pallheide.

-Anzeige-

Eine 62-jährige Audi-Fahrerin aus Borgholzhausen befuhr die Straße Pallheide in Richtung Geistkamp. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß zwischen ihrem Audi und dem BMW einer 68-jährigen Frau, welche die Straße Bödinghausen in Richtung Casumer Straße entlangfuhr. Auf Höhe der Kreuzung kam es zu dem Unfall, bei welchem die 68-jährige Borgholzhausenerin schwere Verletzungen erlitt.

Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Bielefelder Krankenhaus gefahren. Die 62-jährige Audi-Fahrerin und ihr 71-jähriger Beifahrer wurden mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 12.000 Euro. Beide Autos wurden abgeschleppt. (lwz/Polizei Gütersloh)