EM 2024: Public Viewing in Lage geht weiter

937
Auch das deutsche Achtelfinale der Heim-EM wird wieder auf dem Lagenser Marktplatz übertragen. Foto: Stadt Lage

Lage. Nach dem erfolgreichen Auftakt der Europameisterschaft auf dem Marktplatz in Lage lädt der Stadtmarketing Lage e.V. erneut alle Fußballfans zu einem spannenden Public-Viewing ein.

Am 29. Juni wird das Achtelfinalspiel der deutschen Nationalmannschaft um 21 Uhr live auf einer großen LED-Leinwand auf dem Marktplatz übertragen. Wie beim ersten Event, sorgt eine gemütliche Atmosphäre mit Liegestühlen und Sitzmöglichkeiten für das Wohl der Gäste, die sich auf ein unvergessliches Fußballerlebnis freuen dürfen, teilt die Stadt Lage mit. Der Eintritt ist frei.

Matthias Kalkreuter, Vorsitzender des Stadtmarketings Lage, betont die Bedeutung solcher Events für die Stadtgesellschaft: „Bereits unser erstes Public-Viewing war ein voller Erfolg, und wir freuen uns darauf, erneut ein besonderes Fußballfest für die ganze Familie veranstalten zu können. Wir haben spontan auf den Erfolg der deutschen Mannschaft reagiert und laden alle Lagenserinnen und Lagenser herzlich ein, unser Team gemeinsam anzufeuern und die Europameisterschaft in toller Gemeinschaft zu erleben.“

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, so dass sich die Gäste voll und ganz auf das spannende Spiel konzentrieren können, heißt es weiter in der Pressemitteilung.