Bad Salzuflen: Vollsperrung der Fritz-Reuter-Straße

33
Symbolbild. Foto: Pixabay

Bad Salzuflen. Die Fritz-Reuter-Straße in Bad Salzuflen ist im Bereich der Einmündung zum Gröchteweg voll gesperrt.

Grund sind kurzfristige Kanalsanierungsarbeiten, da dieser laut der Stadt Bad Salzuflen am Wochenende vermutlich eingebrochen ist. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Maßnahme wird voraussichtlich bis Mitte kommender Woche dauern.