Mbappé-Training in Paderborn: So kommen Fans an Tickets

591
Kylian Mbappé und seine Franzosen trainieren in Paderborn. Foto; Pixabay

Paderborn. Während der Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland wird die französische Nationalmannschaft in Paderborn und Bad Lippspringe residieren. Der EM-Favorit plant jedoch nur ein öffentliches Training in der Paderborner Home-Deluxe-Arena.

-Anzeige-

Der SC Paderborn hat am heutigen Dienstag bekannt gegeben, wie viele Tickets verfügbar sind und wie diese verteilt werden.

Das öffentliche Training der französischen Mannschaft findet am Donnerstag, 13. Juni, um 17.30 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr) in der Home-Deluxe-Arena statt, einen Tag nach der Ankunft des Vize-Weltmeisters in der Domstadt. Bis zu 4.000 Zuschauer können dabei Kylian Mbappé und seine Teamkollegen beobachten.

Ticketvergabe

Die verfügbaren Tickets werden ab Mittwoch, 5. Juni, ab 9 Uhr, ausschließlich über den Online-Ticketshop des SC Paderborn an bereits registrierte Fans vergeben. Eine telefonische Bestellung oder eine Direktbuchung im SCP-Shop sei nicht möglich, teilt der Verein mit. Initiativanfragen jeglicher Art würden grundsätzlich nicht bearbeitet. Pro Buchung sind maximal zwei Tickets erhältlich.

Die Tickets sind kostenfrei und werden nach dem Prinzip „First come – first served“ vergeben und werden ausschließlich als „Print@Home-Tickets“ per E-Mail versendet. Gemeinsam mit dem Dienstleister CTS Eventimsports übernimmt der SC Paderborn bei der Online-Buchung lediglich den Vertrieb der Tickets im Auftrag der UEFA und des französischen Fußballverbandes.

Der französische Fußballverband und die UEFA haben die Sitzplätze auf der Ost-Tribüne (Blöcke G bis M) für diese Veranstaltung freigegeben. Auf engagierte Initiative des SCP konnten sich die Beteiligten darüber hinaus auf die zusätzliche Öffnung des Oberranges über der Ost-Tribüne verständigen. Aufgrund der begrenzten Kapazität von 4.000 Tickets und der zu erwartenden hohen Nachfrage bitten alle Beteiligten um Verständnis dafür, dass voraussichtlich nicht alle Anfragen bedient werden können.

Schwarzmarkt

Ausdrücklich warnt der Verein vor einem unzulässigen Verkauf von Eintrittskarten auf dem Schwarzmarkt, auf Ebay, Viagogo oder ähnlichen Internet-Plattformen, da dieser Verkauf gegen die geltenden ATGB verstößt.

Ertappten Schwarzmarkt-Händlern droht eine Ticketsperre und eine Vertragsstrafe in Höhe von bis zu 7.500 Euro. Der SCP verfolgt jede Art der unzulässigen Ticketweitergabe konsequent. Bei der Vergabe von Tickets für öffentliche Trainingseinheiten anderer Nationalverbände sei zuletzt ein erhöhter Missbrauch festgestellt worden.

Deshalb hätten sich alle Beteiligten darauf verständigt, dass eine bereits vorhandene Registrierung im Online-Ticketshop des SCP07 für den Erhalt der kostenfreien Eintrittskarten als Präventionsmaßnahme erforderlich sei. Fans, die nicht-offizielle Vertriebswege nutzen, laufen generell Gefahr, Fälschungen und stornierte Tickets zu erwerben, betont der SC Paderborn.

Organisatorische Hinweise

  • Der Zugang zu den Blöcken G, H, I und J erfolgt über den Eingang 1 (Ost-Tribüne)
  • Die Blöcke K, L und M sind über den Eingang 2 (Süd-Tribüne) erreichbar.
  • Der Oberrang ist über die Eingänge 9 und 10 zugänglich.
  • Die Verzehrstände im Außenbereich und unter der Ost-Tribüne haben geöffnet.
  • Die Stadionordnung hat Bestand (etwa zu verbotenen Gegenständen).
  • Die Parkplätze P1 und P0 werden geöffnet sein. Der SCP07 rät zu einer Anreise mit dem ÖPNV (Hinweis: Die Eintrittskarten haben für diese Veranstaltung jedoch keine Gültigkeit im Netz des PaderSprinters).
  • Neben der regulären Öffnung des SCP07-Shops von 9 bis 13 Uhr sind an diesem Tag auch der Pavillon unter der Ost-Tribüne sowie das „SCP07-Fanmobil“ auf dem Vorplatz von 16 bis 19 Uhr erreichbar.